Übersicht

Meldungen

Mehr Geld für moderne Schulinfrastruktur

Geld für moderne Schulinfrastruktur – Landtagsabgeordnete Claudia Schüßler: „Mein Wahlkreis kann mit einer Förderung in Höhe von 3.619.199,56 Euro rechnen.“ „Die Städte Barsinghausen, Gehrden und Seelze können Schulträger mit insgesamt Euro aus dem Kommunalen Investitionsprogramm des Bundes (KIP II –…

Besuch der Freiwilligenagentur „Freiraum“ in Gehrden

Der zweite Besuch im Wahlkreis fand am 02.02.2018 bei der Freiwilligenagentur „Freiraum“ in Gehrden statt. Aufgabe der Agentur ist es, Ehrenamtliche an Institutionen oder Vereine in Gehrden zu vermitteln. Zudem bietet Freiraum auch selbst Hilfe an, beispielsweise Integrationsberatung oder Formularausfüllhilfe.

Besuch im DRK Soziale Dienste in Barsinghausen

Am 19.01.2018 besuchte die Landtagsabgeordnete Claudia Schüßler die neuen Räumlichkeiten der Beratungsstelle des DRK Soziale Dienste in Barsinghausen. Diese entstand aufgrund eines Förderprogrammes des Landes und eigenen Mitteln des DRK Ende des letzten Jahres. In der Beratungsstelle sollen Migrantinnen und…

Winterliches Rathaus gewinnt Fotowettbewerb in Barsinghausen

Am 12.01.2018 fand die Preisübergabe für den Fotowettbewerb in Barsinghausen statt. Dabei belegte Heinz Schmidt mit seinem Bild vom winterlichen Rathaus den ersten Platz und gewann damit eine dreitägige politische Reise nach Berlin. Zweiter wurde Thomas Müller. Sein Bild zeigt…

Abonnieren Sie den neuen Landtagsnewsletter!

Ab sofort bietet die Landtagsabgeordnete Claudia Schüßler für interessierte Bürgerinnen und Bürger einen monatlich erscheinenden Newsletter an. Weitere Informationen dazu finden Sie unter dem Menüpunkt „Newsletter“.

Die Landtagsabgeordnete Claudia Schüßler wünscht Ihnen allen ein frohes neues Jahr und viel Erfolg, Glück und Gesundheit!…

HospitantInnen gesucht!

Was machen die niedersächsischen Abgeordneten den ganzen Tag? Wie läuft die Arbeit im Parlament und in den Ausschüssen ab? Diese und weitere Fragen können Schülerinnen und Schüler den Abgeordneten selbst stellen – bei einer Hospitation im Parlament. Eine Woche lang…

SPD Landesparteitag stimmt für Große Koalition

Mit deutlicher Mehrheit hat sich der Landesparteitag der SPD Niedersachsen heute für eine Große Koalition ausgesprochen. Nach einer zum Teil kritischen Diskussion stimmten über 90 % der Delegierten für den Koalitionsvertrag mit der CDU. „Wichtig ist, dass…

Große Koalition in Niedersachsen steht.

Das verkündeten heute Ministerpräsident Stephan Weil und CDU-Landeschef Bernd Althusmann. Bevor jedoch Stephan Weil am Mittwoch kommender Woche zum Ministerpräsidenten gewählt werden kann, müssen am Samstag und Dienstag noch die Landesparteitage der beiden Parteien über den Koalitionsvertrag abstimmen. Dabei konnten wichtige…

Claudia Schüßler gewinnt Direktmandat

Bei der Landtagswahl am 15.10.2017 hat Claudia Schüßler das Direktmandat im Wahlkreis 34 (Barsinghausen, Gehrden, Seelze) gewonnen. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis entfielen 17.547 Stimmen auf Claudia Schüßler. Dies entspricht 41,8 % der Erststimmen. „Für das entgegengebrachte…

Erfolgreiche Unternehmen und gute Arbeit

Gemeinsam mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries besuchte Landtagskandidatin Claudia Schüßler am Dienstag, den 10. Oktober 2017 das Barsinghäuser Unternehmen Delta-Stahl. Hier werden seit 1982 sogenannte Spaltbänder, Wickelringe und Coils aus Stahl nach individuellen Kundenwünschen präsize verarbeitet und ausgeliefert. Seit 2007 gehört…

Ein verlässlicher Partner der Kommunen

Kommunaler Finanzausgleich, Straßenausbaubeiträge, Gewerbe- und Grundsteuern waren die Themen eines intensiven Austausches zwischen dem Niedersächsischen Finanzminister Peter-Jürgen Schneider (SPD) und der Gehrdener Verwaltungsspitze am vergangenen Montag. Die SPD-Landtagskandidatin für Gehrden Claudia Schüßler hatte den Finanzminister für einen Besuch in Gehrden…

Besuch Kinderkrippe Kribbel Krabbel

Am Donnerstag, den 28. September besuchte SPD-Landtagskandidatin Claudia Schüßler einen von zwei Standorten der Kinderkrippen „Kribbel Krabbel“ im Hirtenweg in Letter (Seelze). Die Kinderkrippen befinden sich in Trägerschaft des „Vereins zur Förderung frühkindlicher Erziehung e.V.“. Die Krippe…

Pflege hat eine große Bedeutung

Am Donnerstag, den 14.09.2017 informierte sich die SPD-Landtagskandidatin Claudia Schüßler beim ASB Kreisverband Hannover-Land/Schaumburg über die Ausbildung und Tätigkeiten in der Altenpflege. „Dieses Themenfeld ist für die Landespolitik von großer Bedeutung, da die Anzahl der Leistungsempfänger in den nächsten Jahren…

Claudia Schüßler besucht Sozialstation Gehrden

Unterwegs im Wahlkreis: Am 30.08.2017 besuchte Landtagskandidatin Claudia Schüßler die Sozialstation Gehrden. Dort konnte sie einen guten Einblick in die verschiedenen Leistungen gewinnen, die ein moderner Pflegedienst heute bietet. Leiterin Bergild Matzat machte deutlich, dass jeder durch einen Unfall oder…

SPD Niedersachsen legt Regierungsprogramm vor

Zukunft und Zusammenhalt: das ist uns wichtig! Die SPD Niedersachsen stellt in diesen Wochen nach und nach ihr Regierungsprogramm für die nächste Legislaturperiode des Niedersächsischen Landtages vor. Dieses Programm hat den Anspruch, die erfolgreiche Arbeit der vergangenen fünf Jahr fortzusetzen.

Auf ein Wort mit Stephan Weil und Claudia Schüßler

Am Dienstag, den 22.08.2017 sind Stephan Weil und Claudia Schüßler zu Gast im Ortsteil Lohnde (Seelze).  Bei der Veranstaltungsreihe „Auf ein Wort mit Stephan Weil“ haben alle interessierte Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in einem interaktiven Veranstaltungsformat Fragen an Stephan…

Neuwahlen für den Landtag. Jetzt.

Über die Zukunft Niedersachsens darf nicht in Hinterzimmern entschieden werden! Die Wählerinnen und Wähler haben im Januar 2013 Rot-Grün ihr Vertrauen gegeben. Nun hat die Landtagsabgeordnete der Grünen Elke Twesten am Freitag, den 04.08.2017 ihren Austritt aus der Grünen-Landtagsfraktion und…

L 392: Ortsdurchfahrt Groß Munzel

Auf Einladung von Claudia Schüßler trafen sich SPD-Landtagsabgeordnete, Bundestagsabgeordneter Dr. Matthias Miersch und ein Vertreter der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Groß Munzel um über die Sanierung der Ortsdurchfahrt Groß Munzel zu beraten.