3. Landtagstalk „Zukunft der Landwirtschaft – Wirklichkeit – Herausforderung“ am 17.01.2020

Der Landtagstalk am 17.1.2020 war eine lebhafte und konstruktive Veranstaltung“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Claudia Schüßler. Sie hatte gemeinsam mit ihrer Fraktionskollegin Thordies Hanisch (Abgeordnete für den Wahlkreis Lehrte, Burgdorf und Uetze) zu der Veranstaltung „Landtagstalk – Zukunft der Landwirtschaft – Wirklichkeit – Herausforderung“ in die Räume der SPD in der Altenhofstraße eingeladen. Der Einladung folgten rund 25 Gäste aus dem Wahlkreis.

„Nach einem kurzen Input durch meine Kollegin aus ihrem Ausschuss Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung wurde intensiv und breitgefächert unter anderem über die Themen Düngeverordnung und Wertschätzung von regionalen Produkten diskutiert“, so Schüßler. Neben der Abgeordneten Thordies Hanisch konnten auch die zwei Landwirte Freiherr Jakob von Richthofen (Lenthe) und Arnd von Hugo (Groß Munzel) für die Veranstaltung gewonnen werden.

„Mir war es wichtig, dass auch unmittelbar betroffene Personen, hier die Landwirte in meinem Wahlkreis, die Möglichkeit haben, ihre Sicht der Dinge darzustellen“, so die Abgeordnete.

 

Der „Landtagstalk“ ist eine Veranstaltungsreihe der Landtagsabgeordneten Claudia Schüßler, die sie abwechselnd in Seelze, Gehrden und Barsinghausen durchführt.

Diese Veranstaltungen sind öffentlich. Auch zukünftig wird Frau Schüßler ihre Kolleginnen und Kollegen aus dem Landtag zu der Gesprächsreihe einladen, damit auch zu den Themen außerhalb der Zuständigkeit von Frau Schüßler qualifiziert berichtet werden kann.