Ab sofort ist der 31. Oktober ein Feiertag

Wie im Wahlkampf von Ministerpräsident Stephan Weil angekündigt, hat der niedersächsische Landtag die Einführung eines neuen gesetzlichen Feiertags endgültig beschlossen. Ab sofort ist der 31. Oktober in ganz Niedersachsen ein Feiertag – also auch in diesem Jahr. „Dies ist ein erfreulicher Tag für ganz Niedersachsen, so Landtagsabgeordnete Claudia Schüßler.“